Professional

Profile picture Rea Hunziker
  • ag
  • lu
  • zh

Rea Hunziker

Rea Hunziker ist Sängerin, Komponistin und Bandleaderin. Mit ihrer Band REA SOM widmet sie sich der brasilianischen Musik.

Professional activities:

  • Booking
  • Coaching
  • Percussion
  • Piano
  • Vocals

Hobbies and interests:

  • Cultural organisation / management

Projects:

REA SOM

Pronouns:

sie/Rea

Rea Hunziker wurde 1989 in Baden AG geboren und wuchs in einer Künstler- und Musikerfamilie auf. Ihr Vater Peter Hunziker, welcher die Jazzkonzerte von Jazz in Baden organisiert, nahm Rea schon als kleines Mädchen regelmässig mit an die Konzerte. Als Neunjährige begann Rea mit Klassischem Klavierunterricht, drei Jahre später mit Gesangsunterricht. Ihren Master of Arts in Jazz Gesang und Pädagogik schloss sie 2015 an der Jazzschule Luzern ab. Rea besuchte Unterricht bei Lauren Newton, Susanne Abbuhel, Simone Santos, Ithamara Koorax, Dudu Penz, Rodrigo Botter Maio, Peggy Chew, Jay Clayton, Rahel Hadorn, Christoph Stiefel, Nat Su und Hans-Peter Pfammatter. Neben der Konzerttätigkeit unterrichtet Rea Pop/Rock-Gesang und Stimmbildung an diversen Schulen.

REA SOM nennt sich die Schweizer Band, welche sich ganz der brasilianischen Musik widmet. Bandleaderin ist die Sängerin und Komponistin Rea Hunziker. Seit 2011 spielt REA SOM Konzerte in der ganzen Schweiz (u.a. bei Jazz in Baden, Sternenkeller Rüti, Blue Balls Festival Luzern, Stimmen Festival Ettiswil, Jazz in Sarnen).
2015 erschien die erste REA SOM CD Não pare de cantar (Eigenverlag). Daraufhin wurde Rea mit ihrem Gitarristen nach Berlin (D) eingeladen, um ein exklusives Konzert im Salão Transartes zu spielen, dem Zentrum für Brasilianische Kultur in Berlin.
2018 erschien die zweite REA SOM CD Arte Calma (Unit Records). Die CD wurde mit dem Gitarristen Martin Schenker, dem Bassisten Jonas Künzli, dem Schlagzeuger Samuel Messerli und dem Perkussionisten Alejandro Panetta im Oktober 2017 in den Hardstudios in Winterthur mit Tontechniker Andy Neresheimer aufgenommen und ist eine Co-Produktion von Radio SRF 2 Kultur.
In der multikulturellen Band spielen immer wieder Grössen der Brasil-Jazz Szene, wie der Saxophonist Rodrigo Botter Maio, der Perkussionist Alejandro Panetta, der Schlagzeuger Juan Carlos Abreu, der Pianist Simon Althaus oder der Perkussionist Freddy Benitez.

Ein weiteres musikalisches Projekt mit Rea Hunziker ist das Trio FA plus. Mit dem spartenübergreifenden Projekt FA, bestehend aus Ursula Rutishauser (bildende Künstlerin), Rea Hunziker (Stimme), Valentin Baumgartner (präparierte Gitarre, Effekte) und Noa Michael Spindler (Film), experimentiert Rea mit einem modernen Umgang mit der Stimme als Instrument und beschäftigt sich intensiv mit unterschiedlichen Herangehensweisen an Sprache, Text und Improvisation.

Back to the overview